Die Ultraschall Clamp-on Durchflussmesser der Firma Katronic sind kosteneffiziente Durchflussmessgeräte

und für die nachträgliche Montage ohne Prozess-unterbrechung geeignet. Es kann der Volumenstrom unterschiedlichster Flüssigkeiten und Gase zuverlässig gemessen werden. Nahezu unabhängig von Druck, Temperatur oder Viskosität.

Wir messen von außen, was im Rohr fließt.

 

 

Ultraschall Clamp-On

Eigenschaften

Messprinzip

Merkmale

  • Die Sensorik der Zählerbaureihe wird für Rohrleitungen von DN10 bis DN6500 (3/8“ bis 256“) hergestellt.
  • Clamp-on-Bauweise für stationäre oder temporäre/portable Durchflussmessungen
  • Temperaturbereich für Standard-Sensoren von -30 °C bis +250 °C (kurzzeitig bis 300 °C)
  • Gerätversion mit IP 68-Scher- und Lamb-Ultraschallsensoren aus Edelstahl zum Messen von Gasen
  • Messgenauigkeit Volumenstrom: ±1 ... 3 % des Messwertes (±0,5 % des Messwertes (bei Feldkalibrierung)
  • Zwei-Kanal-Ausstattung können Kosten und Zeit eingespart werden, da die Durch¬flussmessung entweder zeitgleich an zwei separaten Rohren oder an nur einer Leitung im Zwei-Pfad-Modus erfolgen kann.
  • Anzeige Volumenstrom/Massedurchfluss
  • Durchflussmessbereich von 0,01 m/sec bis 25 m/sec
  • Integrierter Datenlogger für bis zu 100.000 Messwerte und Software zur Datenauswertung
  • Messfunktionen (Wärmemengen / Kältemenge), Optionale PT100-Eingänge zur Wärmemengenmessung
  • ATEX – Version, II 2G Ex de IIB T6 Ex-Zertifizierung EPS 11 ATEX 1355 X

Das Messprinzip basiert auf dem Ultraschall - Laufzeitdifferenzverfahren (transit- time). Zur Messung des Durchflusses werden zwei Ultraschall-sensoren (clamp-on-Sensoren) von außen am Rohr montiert. Die Impulse der Sensoren durchlaufen das Rohr und das Medium sowohl mit als auch entgegen der Flussrichtung. Die daraus resultierende Differenz in der Laufzeit zweier entgegengesetzter Signale verhält sich direkt proportional zur Strömungsgeschwindigkeit und kann mithilfe zusätzlicher Rohrparameter als Durchflussvolumen ausgegeben werden.

 

  • Geeignet für korrosive Flüssigkeiten und Medien mit unterschiedlichen Viskositäten
  • Kosteneffiziente Durchflussmessung nahezu aller elektrisch leitenden und nichtleitenden Flüssigkeiten und Gasen
  • Keine beweglichen Teile, daher kein Verschleiß sowie minimaler Wartungs- und Pflegeunterhalt
  • Nachträgliche Montage ohne Prozessunterbrechung direkt auf der Rohrleitung
  • Freier Rohrquerschnitt und keine Druckverluste
  • Geringe Investitionskosten. Die Sensoren werden direkt auf dem Rohr installiert und hohe Kosteneffizienz mit zunehmender Rohrnennweite
  • Konfiguration entsprechend Kundenwunsch möglich
  • Kommunikationsoptionen RS 485, Modbus RTU, Profibus PA und HART*- kompatibler Ausgang, Analoge Eingänge zur Dichte-, Temperatur- und Druckkompensation
  • HART® ist eine eingetragene Handelsmarke der HART Communication Foundation

Bei uns erhältlich

Ultraschall Clamp-On Durchflussmessgeräte ab Lager verfügbar:

Type KATflow 100

Stationäre Ultraschalldurchfluss-messung für Flüssigkeiten

Type KATflow 200

Portable Ultraschalldurchfluss-messung für Flüssigkeiten

Type KATflow 170

Stationäre Ultraschalldurch-flussmessung für Flüssigkeiten
für Flüssigkeiten im ATEX Bereich

Type KATflow 150

Stationäre Ultraschalldurchfluss-messung für Flüssigkeiten

Type KATflow 210

Portable Ultraschalldurchfluss-messung für Flüssigkeiten

Type KATflow 180

Ultraschalldurchflussmesser
für Gase

Type KATflow 100

Stationärer Ultraschalldurch-flussmesser zur Wärmeenergie-messung

Type KATflow 150

Stationäre Ultraschalldurch-flussmessung zur Wärmemengen-messung mit erweitertem Bereich

Type KATflow 230

Portable Zweikanal Ultraschall-durchflussmessung zur Wärme-mengenmessung mit erweitertem Bereich

Type KATflow 10

Ultraschalldurchflussmonitor

Datenblätter - nicht verfügbar

Bedienungsanl. - auf Anfr.

+49 (0) 7025 7381

Die Ultraschall Clamp-on Durchflussmesser der Firma Katronic sind kosteneffiziente Durchflussmess-geräte und für die nachträgliche Montage ohne Prozess-unterbrechung geeignet. Es kann der Volumenstrom unterschiedlichster Flüssigkeiten und Gase zuverlässig gemessen werden. Nahezu unabhängig von Druck, Temperatur oder Viskosität. Wir messen von außen, was im Rohr fließt.